News...

25.04.2014
Garten-Opening im FKK Flamingo Island in Ettlingen


Alle Mann in den Garten – und die Frauen auch!
Eine Party steht an und die findet draußen statt. Klar, geht es dabei doch um unser Garten-Opening am Freitag, den 25. und Samstag, den 26. April! Wenn das Wetter brav ist und mitspielt, wird dann natürlich groß gegrillt.

Andernfalls gibt es ein großes Buffet. Und selbst, wenn es tatsächlich regnen sollte, bringen wir Euch mit diesen Erotik-Stargästen die Sonne zurück in Eure Herzen: Zugegen sind Crystal Reynolds, Cristy Cox und Liana Delight – drei wunderschöne Showkracher, die sich zu keiner Witterung die Blöße geben!

Weitere Infos auf der Website des Flamingo Island

Selbstverständlich gibt es auch zu dieser Feier wieder eine große Tombola!
Die Preise haben es in sich:
1. Platz: Ein Zimmer mir einem der Erotikstars.
2. Platz: 6 VIP Karten. 3. Platz: 1 Flasche Jacky.
4. Platz: 2 VIP Karten.
5. Platz: 1 VIP Karte.

25.04.2014
Garten-Opening im FKK Planet Eden in Merzenich


Am 25. und 26.4 steigt im Saunaclub Planet Eden das nächste heisse Event!
Die Garten Opening Party mit einer G*ng B*ng! Es erwarten Euch viele heisse internationale Hostessen und 3 Super-Erotikstars! Kim XXX, Tara Electric und Mia de Berg. Bei schönem Wetter wird im Freien gegrillt! Es erwartet Euch die grösste Verlosung die es im Planet jemals gab!

Weitere Infos auf der Website des Saunaclub Planet Eden

26.04.2014
1 Jahr FKK Sylt in Nürnberg unter neuer Leitung


Das FKK Sylt in Nürnberg zählt zu den bekanntesten und ältesten FKK Clubs in Deutschland. Es ist aber nun 1Jahr her, dass der Nürnberger Saunaclub unter neuer Leitung ist. Der Club wurde aufwändig und geschmackvoll renoviert. Zum Jahrestag lässt es das Team des FKK Sylt richtig krachen und feiert mit Euch! Es erwartet Euch ein Live DJ, ein riesige Tombola und die Eröffnung des Outdoor-Bereiches mit Sauna & Whirlpool.

Weitere Infos auf der Website des Nürnberger Saunaclubs
Mehr News

Top Inserate rund um das Gebiet Augsburg, Ingolstadt und Neu-ulm

FKK Imperial - Der FKK-Club Imperial bietet Ihnen absolute Diskretion in einem stilvollen Ambiente. Lassen Sie sich vom luxuriösen, voll klimatisierten exlusiven Zimmern verwöhnen. Nehmen Sie sich die Zeit, das Leben zu geniessen und lassen Sie sich im luxuriösem Ambiente verwöhnen. Im Saunaclub Imperial sind täglich bis zu 20-25 Superstars anzutreffen.

FKK Imperial

Konstanz
FKK Palazzo - In atmosphärischen Räumen verwöhnen Dich bis zu 25 attraktive, anschmiegsame internationale Girls ab 21 Jahre.

Hier ist für jeden Geschmack und für jede Vorliebe etwas dabei.
Die hocherotische Atmosphäre des Entréebereichs setzt sich in den besonders geschmackvoll, mit und für die Liebe gestalteten Relaxräumen fort. Erlesene Materialien in edlem Design bei Spiegeln, Säulen und Mobiliar runden die stilvolle Gestaltung ab.

Im exklusiven Wellnessbereich für alle gibt es neben einem Jacuzzi-Whirpool eine Sauna, ein Solarium,sowie auch eine Ruhezone.

Während dem unbegrenzten Aufenthalt kann man hier Liebe, Lust und Leidenschaft mit Niveau entspannt genießen. Alle Sinne werden reichlich verwöhnt werden. Im großzügigen Salon mit Barraum erwarten den Gast eine reichhaltige Getränkeauswahl.
Alkoholfreie Geränke und Kaffe sind im Eintrittspreis enthalten.

Geile, wechselnde Porno-Programme werden in allen Räumen geboten.

München hat mit dem Palazzo der Sinne ein Erotik-Erlebnis, das seinem Namen alle Ehre macht.

FKK Palazzo

München
FKK Stuttgart - Erleben Sie entspannenden Stunden mit Spaß, Lust und guter Laune auf 4 Etagen.
In gemütlichem Ambiente mit Whirlpool, Sauna, Fitnessraum und Solarium.
40 süße, sexy Nixen machen Ihren Aufenthalt zum einmaligen und unvergesslichen 
Ereignis.

Lassen Sie sich überraschen!

FKK Stuttgart

Stuttgart
FKK Sylt - Auf rund 500 qm Party-Fläche haben Sie bei im FKK Sylt alle Möglichkeiten, Ihren Phantasien und Gefühlen freien Lauf zulassen.
Auf 3 Etagen erleben Sie einen Service, der Sie begeistern wird. Das ist bisher einmalig in Bayern!

Mit Ihrer Tageskarte von 25,- EUR genießen Sie Ihren zeitlich unbegrenzten Aufenthalt.

Alkoholfreie Getränke, Gebäck, Obst und andere kleine Köstlichkeiten zählen ebenso zu unserem Service wie Videos, die Nutzung aller Räume, des Sexkinos und natürlich unseres gesamten Wellnessprogramms.

Lassen Sie sich von den Bildern inspirieren und besuchen Sie das FKK Sylt in Nürnberg!

FKK Sylt

Nürnberg
Ein FKK Club, oder auch FKK Sauna Club ist eine sehr moderne Form eines Bordellbetriebes. Solch ein Club bietet in seinen Räumen meist eine Vielzahl von Wellnessmöglichkeiten, wie z.B. Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Pool, Massagen und Ruheräume. Prostituierte erhalten nach Zahlung eines Eintrittsentgelds Zugang zu diesen Räumlichkeiten und können alle angebotenen Dienstleistungen nutzen. Zugleich können Sie in den Ruheräumen ihrer Arbeit, die Prostitution, ausüben. Die Damen bewegen sich in der Regel nackt, bzw. leicht bekleidet durch dem Club. Freier erhalten ebenfalls gegen ein Eintrittsgeld Zugang in solche Clubs. Sie erhalten bei Eintritt Badeschuhe, Badetücher, in manchen Clubs auch Bademantel. Die vom Club angebotenen Dienstleistungen sind im Eintrittspreis enthalten. In den meisten FKK Clubs sind zudem alle alkoholfreien Getränke, verschiedene Speisen, meist in Form von Frühstücks-, Kuchen- oder Abendbuffet, im Eintrittspreis enthalten. In den Räumlichkeiten solcher Saunaclubs kommt es dann zum Kontakt zwischen den Freiern und den Prostituierten. Der Freier kann nach belieben die Dienstleistungen einer Dame gegen Entgeld in Anspruch nehmen, oder auch nicht. Nicht nur in Deutschland gibt es viele FKK Saunaclubs, sondern auch bei unseren Nachbarn in Österreich und in der Schweiz. Eine Übersicht über die FKK Sauaclubs in Österreich und der Schweiz erhalten Sie auf fkk-sauna-clubs.com

Rund um Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. Augsburg wurde 1909 zur Großstadt und ist heute mit rund 270.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern. Der Ballungsraum Augsburg steht bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft in Bayern ebenfalls an dritter Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der etwa 830.000 Menschen leben. Der Name der Stadt geht auf die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum (auch Augusta Vindelicum) zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra gegründet wurde. Damit gehört die „Fuggerstadt“ zu den ältesten Städten Deutschlands. Augsburg ist die einzige deutsche Stadt mit einem eigenen gesetzlichen Feiertag, dem Augsburger Hohen Friedensfest, das jedes Jahr am 8. August gefeiert wird. Augsburg liegt an den Flüssen Lech und Wertach. Der älteste Teil der Stadt sowie die südlichen Viertel liegen auf dem nördlichen Ausläufer einer Hochterrasse, die zwischen dem steilen Hügelrand von Friedberg im Osten und den hohen Riedeln des westlichen Hügelrandes entstanden ist. Im Süden erstreckt sich das Lechfeld, eine nacheiszeitliche Schotterebene zwischen den beiden großen Flüssen Lech und Wertach, in der sich seltene Urlandschaften erhalten konnten. Der Augsburger Stadtwald und die Lechtalheiden zählen heute zu den artenreichsten mitteleuropäischen Lebensräumen. An Augsburg grenzt der Naturpark Augsburg – Westliche Wälder, ein großes Waldgebiet. Daneben ist aber auch das Stadtgebiet selbst stark begrünt, weshalb die Fuggerstadt im europaweiten Wettbewerb Entente Florale 1997 den Preis als „Grünste und lebenswerteste Stadt“ erhielt. Die Stadt ist selbst der größte kommunale Waldbesitzer in Bayern und der drittgrößte in ganz Deutschland. Augsburg wird im Osten vom Landkreis Aichach-Friedberg, im Westen vom Landkreis Augsburg umgeben. Bedingt durch das in Nord-Süd-Richtung sehr langgestreckte Stadtgebiet grenzen sehr viele Städte und Gemeinden an Augsburger Flur. Die Agglomeration bilden dabei im Osten beginnend und dem Uhrzeigersinn folgend Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg), Königsbrunn, Stadtbergen, Neusäß und Gersthofen (alle Landkreis Augsburg), die allesamt mit ihrem Siedlungskern direkt an die bebaute Fläche Augsburgs angrenzen. Daneben grenzen noch die Gemeinden Rehling, Affing, Kissing, Mering und Merching (alle Landkreis Aichach-Friedberg) sowie Bobingen, Gessertshausen und Diedorf (alle Landkreis Augsburg) an die Stadt, wenn man die Aufzählung im Norden beginnt und wiederum dem Uhrzeigersinn folgt.